Gemeinschaftsblog der rheinland-pfälzischen und saarländischen Archive

Dieses ursprünglich zur Begleitung und Dokumentation der Archivtage für Rheinland-Pfalz und dem Saarland eingerichtete Blog wurde erweitert und dient nun als Gemeinschaftsblog allen rheinland-pfälzischen und saarländischen Archivarinnen und Archivaren als Plattform.

Alle Archive in Rheinland-Pfalz und dem Saarland sind herzlich eingeladen, sich an dem Blog zu beteiligen. Es gibt dazu zwei verschiedene Möglichkeiten:

Wenn Sie einen eigenen Account haben möchten, schicken Sie bitte eine kurze Mail an archivblog@landeshauptarchiv.de und geben die E-Mail-Adresse an, mit der Sie sich registrieren möchten; dann wird Ihr Account eingerichtet und Sie können selbständig Artikel veröffentlichen.

Wenn Sie Artikel nicht selbst veröffentlichen möchten, übernimmt das Redaktionsteam dies gerne für Sie. Schicken Sie in dem Fall bitte den Text und ggf. Abbildungen ebenfalls per eMail an archivblog@landeshauptarchiv.de.

Das Themenspektrum des Blogs soll vielfältig sein. Möglich sind etwa Hinweise auf Veranstaltungen oder Publikationen, Vorstellung von Projekten oder Archivbeständen, aber auch Fragen oder hilfreiche Hinweise für die Kolleginnen und Kollegen. Zur Einordnung dienen die sechs Kategorien des Blogs, die Sie in der Spalte rechts finden. Auch konstruktive Kommentare, Vorschläge und Diskussionsbeiträge sind erwünscht. Bitte beachten Sie aber in jedem Fall die Netiquette.

Wir würden uns außerdem freuen, wenn Sie – für eine breitere und intensivere Nutzung des Blogs – ihre jeweiligen Internetseiten mit dem Blog verlinken und im persönlichen Gespräch mit Kolleginnen und Kollegen dafür werben könnten.


2 Gedanken zu „Gemeinschaftsblog der rheinland-pfälzischen und saarländischen Archive

  1. TW

    Ich freue mich sehr über diese Ausweitung des Blogs und ich habe sofort das Blog in die Blogroll von siwiarchiv aufgenommen. Ich wünsche viel Spaß und Erfolg!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.