Paläografieschulung für MitarbeiterInnen des Amtsgerichts Saarbrücken im Landesarchiv

Das Landesarchiv Saarbrücken versteht sich nicht nur als landesgeschichtliches Kompetenzzentrum für das Saarland und als Serviceeinrichtung für seine NutzerInnen, sondern auch als Dienstleister für die Behörden im Archivsprengel. Im August und September 2017 fand daher eine Paläografieschulung für MitarbeiterInnen des Amtsgerichts Saarbrücken, Abteilung Grundbuchamt, statt.

Die Beschäftigten des Grundbuchsamts stoßen bei ihrer täglichen Arbeit in den Grundbüchern immer wieder auf Einträge in deutscher Kurrentschrift. Die Lesefertigkeit und damit auch die Lesegeschwindigkeit zu verbessern, war daher Ziel der Schulung, die in den Räumen des Landesarchivs stattfand. Im Mittelpunkt standen praktische Leseübungen anhand von ausgewählten Quellen aus dem Landesarchiv in den Schwierigkeitsstufen leicht, mittel und schwer. Zusätzlich wurden Hilfsmittel zum Erlernen und Lesen der deutschen Kurrentschrift vorgestellt und diverse „Praxistipps“ an die TeilnehmerInnen des Kurses weitergegeben. Auch eine „Hausaufgabe“ zur Vertiefung des Erlernten durfte nicht fehlen… Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine Archivführung.

Die Paläografieschulung wurde als Teil eines derzeit im Landesarchivs laufenden Teamprojekts durchgeführt, das darauf abzielt, die Zusammenarbeit des Archivs mit den Landesbehörden zu intensivieren und zu optimieren. Weitere Schulungstage finden aufgrund der großen Nachfrage durch das Amtsgericht im Oktober statt.

 

Die Schulung wurde auch mit einer Archivführung verbunden.

 


2 Gedanken zu „Paläografieschulung für MitarbeiterInnen des Amtsgerichts Saarbrücken im Landesarchiv

    1. dkaufmann Beitragsautor

      Danke für Ihr Interesse! Wir hatten Quellen aus unseren Beständen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen ausgewählt und den TeilnehmerInnen zum Lesen vorgelegt. Die Quellen wurden von uns allerdings nicht transkribiert oder in irgendeiner Form „aufbereitet“. Bei Interesse können die Scans aber gerne bei uns direkt angefordert werden: landesarchiv@landesarchiv.saarland.de

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.