Archiv der Kategorie: Tag der Archive

Rauminstallation „End-Metall“ von Julia E. Wagner im Landesarchiv Saarbrücken – Kunstwerk aus archivischem Arbeitsmaterial sensibilisiert für das Thema Bestandserhaltung

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Einen besonderen Höhepunkt beim Tag der Archive im Landesarchiv Saarbrücken am 3. März 2018 bildete die erstmalige Präsentation der Rauminstallation „End-Metall“ der Künstlerin Julia E.  Wagner im Foyer des Landesarchivs.
Julia E. Wagner, die im Sommer 2017 ihr Studium der Freien Kunst (Bildhauerei/Public Art) an der Hochschule der Bildenden Künste Saar mit dem Bachelor of Arts beendete, stellt mit ihrer Installation künstlerisch ein im Landesarchiv kürzlich abgeschlossenes Projekt zur Reduzierung von Verpackungsrückständen vor, das von der Koordinierungsstelle für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts (KEK) im Rahmen des Sonderprogramms „Originalerhalt“ gefördert wurde. Weiterlesen

Einladung zum Tag der Archive am Samstag, 3. März 2018, im Landesarchiv Saarbrücken

Wenn Sie immer schon einmal wissen wollten, was sich hinter den Mauern des Landesarchivs in Saarbrücken-Scheidt verbirgt, sind Sie beim Tag der Archive am 3. März 2018 genau richtig. Zwischen 10 und 16 Uhr werden mehrere Archivführungen angeboten, bei denen Sie z.B. einen Einblick in die Magazine, den Lesesaal oder die hauseigenen Fotowerkstatt bekommen sowie allgemeine Informationen zur Benutzung des Archivs und zum Alltag der ArchivmitarbeiterInnen erhalten.  Weiterlesen

8. Tag der Archive 2016 – „Mobilität im Wandel“

csm_TdA_2016_Plakat_Endformat_0739b3c1c7Der VdA – Verband deutscher Archivarinnen und Archivare e.V. ruft alle Archive auf, sich am 5. und/oder 6. März 2016 am 8. TAG DER ARCHIVE zu beteiligen. Wie beim letzten TAG DER ARCHIVE ist es an zwei Tagen möglich, sich an die breite Öffentlichkeit zu wenden, um mit einem attraktiven Programm auf die Bedeutung archivarischer Arbeit hinzuweisen. Dies kann an einem der beiden Tage oder an beiden geschehen, je nachdem, wie es sich für die örtlichen Verhältnisse empfiehlt.

Bereits im April 2015 wurden alle VdA-Mitglieder dazu aufgerufen, sich per E-Voting an der Mottofindung zu beteiligen. Die Mehrheit der Befragten hat sich für „Mobilität im Wandel“ ausgesprochen.